zur StartseiteTLs geheimes Kochbuch - Rezepte aus aller WeltTagebuch - Kommentare, Anekdoten und Sentenzen. Und natürlich Bilder dazu!Photoshootings in Aachen und Umgebung - People, Events, HochzeitsreportagenWebdesign - eine neue Homepage gefällig?Computerunterricht nach eigenen Wünschen im eigenen Zuhause

Wer etwas bei Amazon.de bestellen will, würde mir einen großen Gefallen tun, wenn er vorher bitte mal kurz auf dieses Logo klickt :)

 

Dir gefallen meine Photos und Du möchtest sie in eigenen Projekten verwenden?
Nähere Informationen hier.

 

 

TLs Geheimes Kochbuch - Rezepte aus aller Welt

Schokoladenmuffins mit Kirschfüllung und Streusel

Tanja B. zum Geburtstag gewidmet

100 g weiche Butter

mit

75 g braunem Zucker

in einer Schüssel schaumig rühren.

 

 

2 Eier

und das

Mark einer Vanillestange

hinzufügen.

 

 

1 Prise Salz

und

2 TL Backpulver

mit

200 g Mehl

vermischen und nach und nach unterrühren.

 

 

200 g Schokolade

schmelzen, etwas abkühlen lassen und ebenfalls unterrühren.

 

 

200 ml geschlagene Sahne

unterrühren.

 

Den Teig in ein eingefettetes Muffin-Blech füllen (12 Löcher) und in den auf 180° vorgeheizten Backofen schieben.

Nach 15 Minuten – wenn der Teig schon etwas fest geworden ist – das Blech aus dem Backofen holen, mit einem Teelöffel eine kleine Vertiefung in die weichen Muffins bohren und

jeweils 1 TL Kirschkonfitüre

hinein füllen, wieder zudrücken und Streuselteig über die Muffins bröseln.

 

Weitere 10 Minuten backen.

 

 

 

Warum das? – Wenn man die Konfitüre schon vorher einfüllt, rutscht sie während des Backens zu Boden und klebt an der Backform fest.

 

 

 

Streusel macht man übrigens so:

75 g Mehl,

 

75 g Zucker,

 

50 g Butter

und

½ Prise Salz

in einer Schüssel zu einem bröseligen Teig verkneten